Energiearbeit in Köln

Willst du dich endlich fühlen?

Dann bist du hier richtig.

Energiearbeit in Köln

Willst du dich endlich fühlen?

Dann bist du hier richtig.

Energiearbeit in Köln

Willst du dich endlich fühlen?

Dann bist du hier richtig.

Energiearbeit in Köln

Fühl‘ dich selbst!

Wie willst du wissen, was du wirklich möchtest, wenn du nicht authentisch fühlst?

Fühlen ist eine Möglichkeit, sich zu entwickeln, einen Zugang zu sich selbst zu bekommen und den konditionierten Verstand zu umgehen und ihn zur Ruhe kommen zu lassen.

Alles ist in deinem Körper gespeichert und kann auch mit und über diesen losgelassen und verarbeitet werden.

Es geht darum, Gefühle vollständig zu fühlen.​

Fühlst du Dinge nicht zu Ende, so bleiben sie in deinem Körper und in deinem Feld hängen, kosten dich vielleicht Energie, beeinflussen und belasten dich. Irgendwann kommt der Zeitpunkt, an dem die Belastung zu viel wird.

Über das Fühlen und dein goldenes Licht

Fühlen ist eine Möglichkeit, dich zu entwickeln. Wenn du mit den Gefühlen umgehen kannst, wird es dir leichter, authentischer zu fühlen.

Das authentische Fühlen ist ein Pfad zu deinem innersten Selbst, zu deinem wahren Kern – dein goldenes Licht. Es ermöglicht dir, im Jetzt zu sein, in diesem Moment. Muster und Traumata kannst du dadurch leichter verarbeiten oder hinter dir lassen. Der liebevolle Umgang mit dir selbst bedeutet, die Dinge so zu fühlen, wie sie sind. So findest du einen Zugang zu deinem Herzen und fühlst Liebe zu dir selbst. Es ist wie ein goldenes Licht, das zum Vorschein kommt, wenn sich die Lotusblüte öffnet.

Nächste Termine

Grundlagen

Authentic Self (Hürth)

17. August, 10:0018. August, 16:00

Körperorientiert:

Body & Soul Harmony (Hürth)

20. Juli, 10:0021. Juli, 16:00

Vertiefung:

Open Your Heart! (Hürth)

12. Oktober, 10:0013. Oktober, 16:00

Jeden Montag (Köln):

Übungsabend

22. Juli, 18:3020:30

Was beeinflusst dein Energiefeld?

  • Alles hat ein Feld. Mit der richtigen inneren Ausrichtung beeinflussen die äußerlichen Dinge dich nicht. Tun sie dies bzw. tun sie dies in erhöhtem Maße, dann wird dein Feld beeinflusst und du belastet.

  • Wenn du die Dinge nicht zu Ende fühlst, wird dein Gefäß immer voller und die Last immer größer.

  • Musik, Lärm, Menschen – einfach alles hat seine eigene Schwingung und ist damit in der Lage, dein Feld und dich zu beeinflussen.

  • Die Art, wie du fühlst, hat eine sehr große Auswirkung auf die Art und Intensität der Belastung und Beeinflussung.

  • Mindset – Geist – Ausrichtung – ist nur gut, wenn es auch dem entspricht, was du wirklich in dir fühlst.

  • Es kostet und blockiert viel von deiner Energie, wenn du anders lebst, als es dir wirklich entspricht oder wenn du etwas vorgibst/darstellst, das du nicht bist.

Was bedeutet Energiearbeit?

  • Du lernst, dein Energiefeld wieder in seine natürliche Ordnung zu bringen

  • Du kannst innere Sperren selbst beseitigen.

  • Du lernst, wie du die Selbstregulationsfähigkeit deines Körpers verbessern kannst

  • Du übst, dich selbst gut zu schützen

  • Du bemerkst vielleicht, wie du dich emotional und spirituell weiter entwickelst

  • Du trainierst, positiv auf die Welt und dein Leben zu blicken

Welt der Gefühle

Fühlen ist ein wundervolles Geschenk, aber manche Geschenke brauchen Übung, um sie genießen zu können.

Wir können uns darin üben, eine gesunde Art des Fühlens zu entwickeln. Mithilfe dieses Übungsbuches und Leitfadens möchte ich dich ermutigen, deine Wahrnehmung, dein Verständnis und deine Bewusstheit für deine Gefühle zu erweitern.

Taschenbuch, 84 Seiten, € 15,90

Du willst mich erstmal kennenlernen?